http://my.myblog.de/ap/users.herbsttochter/layout/vollprofi.php?session_id=b7b&blog_id=155498

Endlich Freiheit...?

Hatte letztens wieder einen heftigen Streit mit Welf, weil ich mich darüber aufgeregt habe, dass er mir immer über die Schulter Schaut. Er hat selber gesagt, dass er der meinung ist, ich würde nichts auf die reihe bekommen und immer alles falsch machen. Nachdem ich ihm an den Kopf geschmissen habe, dass ich ihn nicht respektiere, nicht auf ihn höre und ihn Hasse, meinte er nur: ,,Dann geh doch!" Mach ich auch!Doch, ich will nach der Schule nicht nach Hause, wohin soll ich gehen? Ich habe keinen Ort, an dem ich die Zeit rum bekomme. Bei Jonas könnt ich bleiben, ja, aber er hat Praktikum bis Weihnachten, und kommt erst Nachmittags bis Abends wieder.Aber der Hammer ist ja auch, Welf versucht wohl wieder mit seinen blöden Sprüchen mein Wohlwollen oder so wiederzugewinnen, nachdem ich ihm ZWEIMAL gesagt habe, dass ich ihn HASSE! Wie kommt der auf die Idee, dass er auch nur das kleinste bisschen daran ändern kann? Ich hab schon lange keinen bock mehr auf diesen ganzen scheiß! Bin schon lange tot, innerlich zerbrochen und leer, und es tut so weh!Schon seit ich klein war, habe ich diesen innerlichen schmerz. Seit ich denken kann, sterbe ich jede Sekunde Hundertmal innerlich. Es ist kein körperlicher, sondern ein seelischer schmerz, von dem ich bisher noch niemandem erzählt habe. Er hört nie auf, legt nie eine pause ein.Zieht sich durch meinen ganzen körper, es ist, als würde meine Seele zerreißen, immer, und immer wieder aufs neue. Es ist wie, als würde ich in Flammen stehen, alles brennt, mein körper ist eine offene, blutende Wunde in die Salz gestreut wird.Was soll ich denn dagegen machen? Da gibt es nichts. Das ist der grund, Warum ich nicht glücklich sein kann, weil es dann noch schlimmer wird.Das ist keine Freiheit.Ich kann gehen wohin ich will, wann ich will. Aber ich bin in mir selbst eingesperrt...Ich rufe nach Hilfe. Aber die, die mir helfen können,die hören mich nicht.Sehen mich nicht.Das ist mein Leben,so war es,so ist es,so wird es immer sein.Melly
18.11.15 20:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de